Begrüßung in Coswig durch den Verein und den BürgermeisterEin junges Team unter Leitung von Moritz empfing die Teilnehmer heute beim Coswiger Kanu-Verein. 

Der Verein hatte extra eine eigene Wanderfahrt auf der Donau verschoben, um der 25. Internationalen Elbefahrt eine Heimstatt für eine Nacht zu bieten.

Selbst Thomas Schubert der Bürgermeister der Stadt Coswig kam, um die emsig gegen den wieder beachtlichen Gegenwind ankämpfenden Paddler zu begrüßen.

Einige waren dann auch recht müde, denn sie waren ja erst heute früh gegen 01:00 Uhr nach der Lichterfahrt durch Dresden ins Bett gekommen.

Seine Eindrücke von der Fahrt schildert Hans-Peter Wagner auf kanu.de.

  • 20190708a_Zeltwiese_Coswig
  • 20190708b_Begruessung_Coswig
  • 20190708c_Fahrtenbesprechung_Coswig

Simple Image Gallery Extended

Auf der Vereinshomepage war später das hier Verlinkte zu lesen.